Eine Führung gibt Ihnen einen kleinen Einblick in die Arbeit der Bergwerker sowie in die Geschichte und Geologie des Eisenerzbergwerk Herznach.

Eine Besichtigung des stillgelegten, mit viel Liebe zum Detail restaurierten und ausgebauten Erzbergsilo eröffnet dem Besucher beim Eintreten in das Silo eine einzigartige Atmosphäre.

Für Gruppen ab 15 Personen bieten wir auf Voranmeldung verschiedene Führungsmöglichkeiten an. Diese können ganz individuell nach Ihren Wünschen gestaltet werden:

  • Besuch des liebevoll eingerichteten Bergwerkmuseum
  • gemütliche Fahrt mit der Stollenbahn
  • Bergwerksführung im 170m gesicherten Stollensystem mit Meeresboden und Ammoniten-Friedhof
  • Besichtigung des zum B&B und Eventlokal ausgebauten Erzbergsilo

Apero

Anschliessend an die Führung bieten wir Ihnen je nach Witterung einen Apero im Garten beim grossen Schwimmteich, in der Bergwerkstube oder in der Stollenbar an (personenabhängig)

Gerne stellen wir ein passendes Angebot für Sie zusammen.
+41 79 318 89 28 / info@bergwerksilo.ch


Öffentliche Führungen (ohne Besichtigung Silo)

Für Einzelpersonen und Kleingruppen werden allgemeine, öffentliche Führungen
jeweils am 1. Sonntag von April bis Oktober von 13 – 17 Uhr durch den Verein Eisen und Bergwerke angeboten.